Schulungsangebote

Übersicht über unsere Schulungsangebote

Brandschutzhelfer/-in

Ziel der Ausbildung:

Ihr Unternehmen sollte über eine gewisse Anzahl von Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern verfügen, die sich zu Brandschutzhelfern/-innen ausbilden lassen.
Hierbei steht im Vordergrund, dass die Teilnehmer/-innen in Gefahrensituationen mit den Feuerlöscheinrichtungen und der fachmännischen Evakuierung des Gebäudes sicher und vertraut sind.

Die Anzahl der benötigten Brandschutzhelfer/-innen richtet sich nach der Größe Ihres Unternehmens und der Gefährdungsbeurteilung. Laut „Technische Regeln für Arbeitsstätten- Maßnahmen gegen Brände“ heißt es: „Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von fünf Prozent der Beschäftigten ist in der Regel ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z. B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein.“  (ASR A2.2, Abs.2)

Bei einem Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Hilfe, die geeignete Anzahl an Brandschutzhelfer/-innen für Ihr Unternehmen zu finden.

Inhalt

In unseren Schulungen erlangen die Teilnehmer/-innen die wesentlichen, grundlegenden Kenntnisse und Fähigkeiten, damit sie bei einem auftretenden Entstehungsbrand erste Maßnahmen ergreifen können. Die Schulungen dauern ca. drei Stunden und beinhalten neben den theoretischen Grundlagen praktische Übungen. Hier stehen im Besonderen der Umgang mit Feuerlöschern und die richtige Evakuierung der Gebäude im Vordergrund.

Nur durch richtig geschultes Personal können Sie sichergehen, dass in der Gefahrensituation Ihre Mitarbeiter/-innen den bestmöglichen Schutz erfahren können. Setzen Sie auf sichere und klare Handlungsabläufe im Brandfall und Sie können personelle Katastrophen vermeiden.

Gerne führen wir die fachkundigen Schulungen (ab 10 Personen) direkt in Ihrem Unternehmen durch, so werden Ihre angehenden Brandschutzhelfer/-innen direkt vor Ort geschult. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unsere Fachabteilung.

Kosten

Die Ausbildung bei uns im Haus kostet pro Teilnehmer 99,- EUR netto inkl. Zertifikat.

Bitte beachten Sie unsere Bedingungen.

Evakuierungsübung

Ziel der Ausbildung:

Je öfter etwas wiederholt wird, desto routinierter und sicherer kann es im Ernstfall angewendet werden. Nirgends gilt dies so sehr wie in Bereichen der Gefahrenabwehr. Im Ernstfall fehlt oft die Zeit, um die notwendigen Schritte sorgfältig zu überlegen – dort ist intuitives Handeln erforderlich. Unsere Evakuierungsübungen zielen genau darauf ab, im Ernstfall ideal vorbereitet zu sein, um eine ruhige, aber zügige Räumung Ihres Gebäudes zu gewährleisten und die Sicherheit zu haben, ihre Mitarbeiter bestmöglich schützen zu können.

Inhalt

Planung, Durchführung und Nachbereitung einer Gebäudeevakuierung bei Ihnen vor Ort inkl. ausführlichem Abschlussbericht.

Kosten

Für Ihr maßgeschneidertes Angebot kontaktieren Sie bitte unseren Fachbereich:

Trumpf Brandschutz Seminar

Termine

Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin bei einer unserer Schlungen! Kein passender Termin dabei? Wir bieten Schulungen auch an Sonderterminen bei Ihnen im Unternehmen an. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot!

Newsfeed

Die letzten Beiträge zum Thema Schulungen